Ein kompetenter Partner - AL Augsburger Leasing AG

Logo AL Augsburger Leasing AG

Die AL Augsburger Leasing stellt für Industrie-Unternehmen einen kompetenten Partner dar. Das Finanzdienstleistungsunternehmen nach deutschem Kreditwesengesetz (KWG) realisiert Projekte in ganz Deutschland, der Firmensitz befindet sich direkt in Augsburg. Mit einem erfahrenen und engagierten Team setzt der Finanzdienstleister verantwortungsvoll auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit spezialisierten Partnerunternehmen. Dabei strebt er danach, exzellentes Know-how und erstklassigen Service anzubieten. Durch eine Kombination von Ökonomie, Ökologie und gesellschaftlicher Verantwortung erzielt AL Augsburger Leasing langfristig gute Resultate. Es entsteht zukunftsorientiertes und nachhaltiges Wachstum. Das Finanzdienstleistungsinstitut ist zugelassen und beaufsichtigt durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht.

Tätigkeitsschwerpunkte der AL Augsburger Leasing AG

Das Dienstleistungsangebot des Finanzdienstleisters umfasst strukturierte Kapitalangebote. Daraus ergeben sich Win-Win-Konzepte für alle Beteiligten.

Basierend auf langjähriger Erfahrung in der Industrie entwickelte AL Augsburger Leasing bedarfsgerechte Finanzierungsmodelle für Start-ups, mittelständische Betriebe und Konzerne. Diese zielen darauf ab, mit fortlaufenden Investitionen ihre Produktivität zu erhöhen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. Weitsichtige Kooperationen mit einem Energy-Contracting-Vertragspartner sowie einem namhaften Hersteller von mobilen Container-Blockheizkraftwerken führten zu einer Full-Service-Lösung. Dadurch lassen sich Energiekosten von Kunden erheblich senken und die Kalkulationssicherheit erhöht sich.

Dabei stellt die AL Augsburger Leasing Mittelherkunft und Mittelverwendung klug gegenüber. So refinanzieren sich Investitionen automatisch. Unter ganzheitlicher Corporate Finance Betrachtung bildet sich eine nachhaltige Leistungs- und Wertschöpfungskette heraus. Damit profitieren Kunden ebenso wie Investoren von einem zukunftsweisenden Geschäftsmodell.

Leistungen der AL Augsburger Leasing AG

Im Bereich Productivity Finance bietet das Augsburger Finanzunternehmen individuelle Dienstleistungen:

In Zusammenarbeit mit dem Kunden entwickelt AL Augsburger Leasingdas passende Modell für Leasing oder Mietkauf neuer Werkzeugmaschinen. Dieses erweist sich stets als bilanzneutral und unabhängig vom Anbieter. Des Weiteren verfügt der Finanzdienstleister über langjährige Erfahrungen in der Bewertung von Gebrauchtmaschinen. Davon profitiert der Leasingnehmer, da die Möglichkeit eines bedarfsgerechten und auftragsbezogenen Leasings besteht. Ebenfalls umfasst das Angebot der Augsburger LeasingSale and Leaseback. Durch den Verkauf und das anschließende Leasing vorhandener Produktionsmittel aktiviert ein Unternehmen stille Reserven. Sämtliche Kompetenzen des Finanzdienstleisters vereinen sich im intelligenten Sale and Leaseback-Programm asset2equity.

Logo Kernkraftfrei - Ja bitte

Daneben bietet AL Augsburger Leasing effiziente Lösungen im Bereich Energy Finance: In Contracting-Modellen, die Energiekosten senken und die Versorgungssicherheit steigert, finanziert das Finanzinstitut mobile Blockheizkraftwerke. Diese amortisieren sich durch geringere Energiekosten. Durch eine strategische Partnerschaft mit einem Energie-Logistiker eröffnet sich die Möglichkeit, Steuerungsboxen zu verleasen. Sie dienen der Vermarktung der Regelleistungen von Biogas-Anlagen, welche sich aus den höheren Erträgen refinanzieren. In weiteren Partnerschaften stellt AL Augsburger Leasing die finanziellen Mittel für  grüne Energieproduktionsstätten wie Solaranlagen, Windräder und Windparks bereit. Dazu zählt auch die Energiegewinnung aus Biogas und Biomasse.

Über sämtliche Leistungen informiert die AL Augsburger Leasing ebenfalls auf den Websites www.augsburger-leasing.de, www.kernkraftfrei.deund www.leaseback.center.